Führerschein Umtausch: Fristen & Kosten Übersicht

Der Bundesrat hat die Umtauschpflicht für den Führerschein vorgezogen. Alle Führerscheine müssen in einen EU-Führerschein umgetauscht werden. Alle Fristen und Kosten in einer Übersicht.

Nach dem Beschluss des Bundesrates wurde der Pflichtumtausch für alle Führerscheine in fälschungssichere und einheitliche EU-Führerscheine vorgezogen. Die Umtauschfristen für Ihren Führerschein werden dabei nach dem Geburtsjahr oder dem Ausstellungsjahr des Führerscheins gestaffelt. Die erste Umtauschfrist endet bereits am 19. Januar 2022. Wir haben Ihnen alle Fristen und Informationen zusammengetragen.

Bereits bis 2022 muss die erste Welle des Führerschein-Pflichtumtausches erfolgt sein. Dies betrifft rund 40 Millionen Führerscheine in Deutschland. Nach einer EU-Richtlinie (2006/126/EG) sollen die neuen Führerscheine fälschungssicherer und EU-weit einheitlich sein. Zudem werden alle Führerscheine künftig in einer Datenbank erfasst, um Missbrauch zu vermeiden.
 

  • Der Umtausch des Führerscheins für PKW und Motorrad ist Pflicht. Wer die Frist verstreichen lässt, riskiert ein Verwarngeld in Höhe von 10,- Euro.
  • LKW- und Busführerscheine, die nicht umgetauscht wurden, werden hingegen nicht als Verwarnung, sondern als Straftat geahndet.
  • Die erste Frist zum Führerscheinumtausch endet am 19. Januar 2022.
  • PKW und Motorradführerscheine werden ohne weitere Prüfung oder zusätzlicher Gesundheitsuntersuchung ausgetauscht.
Die Umtauschpflicht für Führerscheine wurde vorgezogen und wir haben Ihnen alle Fristen und Kosten in einer Übersicht aufbereitet. Foto: Montage FlipZoom Media, Hand: freepik, Führerschein: Bundesministerium des Innern / Bundesdruckerei GmbH, gemeinfrei
Die Umtauschpflicht für Führerscheine wurde vorgezogen und wir haben Ihnen alle Fristen und Kosten in einer Übersicht aufbereitet. Foto: Montage FlipZoom Media, Hand: freepik, Führerschein: Bundesministerium des Innern / Bundesdruckerei GmbH, gemeinfrei

Führerschein Umtausch­frist: Ausstellungsdatum bis 31. Dezember 1998

Geburtsjahr des FührerscheininhabersTag, bis wann der Führerschein umgetauscht sein muss
Vor 195319.01.2033
1953 bis 195819.01.2022
1959 bis 196419.01.2023
1965 bis 197019.01.2024
1971 oder später19.01.2025

Führerschein Umtausch­frist: Ausstellungsdatum ab 1. Januar 1999

Ausstellungsjahr des FührerscheinsTag, bis wann der Führerschein umgetauscht sein muss
1999 bis 200119.01.2026
2002 bis 200419.01.2027
2005 bis 200719.01.2028
200819.01.2029
200919.01.2030
201019.01.2031
201119.01.2032
2012 bis 18.01.201319.01.2033

Wie lange ist der neue Führerschein gültig?

Unabhängig davon, wann Sie Ihre Fahrerlaubnis erhalten respektive bestanden haben, bleibt weiterhin Ihre PKW- und/oder Motorradfahrerlaubnis unbefristet bestehen. Das Führerschein-Dokument ist jedoch befristet auf eine Gültigkeit von 15 Jahren ab Ausstellung. Danach müssen Sie einen neuen Führerschein beantragen und ausstellen lassen, wieder ohne weitere Gesundheitsprüfungen, jedoch mit aktualisierten Daten wie Namen und einem neuen, aktuellen Passbild. Ähnlich wie mit Ihrem Personalausweis.

Wie viel kostet der Führerscheinumtausch?

Für den Umtausch Ihres Führerscheins müssen Sie dies nur bei Ihrer örtlichen Führerscheinstelle beantragen. Sie benötigen dafür ein aktuelles biometrisches Passbild, Ihren Personalausweis oder Reisepass sowie Ihren alten Führerschein. Die Kosten für den Führerschein-Umtausch betragen bundesweit einheitlich 24,- Euro. Hinzu kommen Kosten für das Passbild sowie eventuelle Versandkosten (rund 5,- Euro) und/oder Expressaufschläge, sofern angeboten, zwischen 10,- und 20,- Euro.

Bei Foto Flück erhalten Sie Ihre biometrischen Passbilder für den neuen EU-Führerschein. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Fotostudio.
Bei Foto Flück erhalten Sie Ihre biometrischen Passbilder für den neuen EU-Führerschein. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Fotostudio.

Biometrische Passbilder für den Führerschein

Für Ihren neuen Führerschein benötigen Sie nach wie vor ein aktuelles biometrisches Passbild. Ob Sie das Passfoto digital oder ausgedruckt benötigen, haben wir bereits in einem anderen Artikel für Sie zusammengefasst. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns im Sinziger Fotostudio und wir erstellen Ihnen unkompliziert Ihre biometrischen Passbilder. Diese können Sie nach einer kurzen Wartezeit direkt mitnehmen. Möchten Sie auch zukünftig über solche Themen informiert werden? Dann tragen Sie sich gern in unseren kostenlosen Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Passbilder Termin vereinbaren

Veröffentlicht am:
17. Februar 2021

 
Haben Sie Fragen?
Bitte kontaktieren Sie uns.

Nachricht schreiben

Oder telefonisch 0 26 42 – 4 33 73

Angebote, Rabatte & News

Melden Sie sich für unseren
kostenlosen Newsletter an